ABLASSBRIEF ARTIST EDITION

250,00

Der Ablassbrief in der Artist Edition ist ein limitiertes Kunstwerk. Nur 500 Stück werden hier vergeben. Kunst trifft Kreativität. Die Sündenschuld kann erheblich gemindert werden und die Sündenstrafe entfällt. Nach der persönlichen Wirkung ist eine Wertsteigerung des Ablassbriefs nur eine Frage der Kreativität. Jetzt zugreifen, zurücklegen und von der Kreativität der Kunst langfristig profitieren.

Artikelnummer: 002 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Die Ablassbriefe in der Artist Edition sind Kunstwerke, die von Herrn Clair, Künstler und Gründer der Religion der Kreativität persönlich hergestellt werden. Durch seinen künstlerisch-kreativen Akt werden deine Sünden kompensiert. Es handelt sich dabei um ein Passepartout (Naturweiß – 30 x 40 cm) mit einem Fine-Art Papier (Format mind. 21 x 29,7 cm). Dieses Blatt beinhaltet die Antwort auf eine der folgenden Fragen: Was ist Sein? Was ist Schöpfungskraft? Was ist Erlösung? Es kann sich um einen Text, eine Skizze oder ein Bild handeln.

Der Ablassbrief entfaltet aber seine Kraft erst, wenn der Käufer oder zukünftige Inhaber den Ablassbrief signiert. Durch diesen Akt ersetzt der Inhaber des Ablassbriefes den Künstler als Urheber und die kreative Leistung geht auf ihn über. Dadurch wird die Sündenstrafe erlassen und dauerhaft vermieden. Das heißt aber auch, dass nur der erste Inhaber und Unterzeichner die Kraft des Ablassbriefes nutzen kann. Bei einem Weiterverkauf kann dieser Schutz nicht übertragen werden und die Kraft des Briefes vergeht.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Größe 29.7 × 21 × 2 cm